Gästebuch   Impressum

 

>> Startseite    >> Basiswissen    >> Schriftgröße in NOF: +/- px pt em*  
 

Netobjects - Praxiswissen:
die Schriftgrößen in den verschiedenen Browsern

Standardmäßig ist als Schriftgröße +/- in jedem NOF-Design eingetragen. Diese Schriftgröße wird vom Firefox kleiner interpretiert als vom Internet Explorer. In den Foren taucht daher immer wieder die Frage auf: Wie kann ich ein einheitliches Schriftbild in NOF für die verschiedenen Browser einrichten?

Bevor wir in die theoretischen Tiefen der verschiedenen Schriftgrößen-Formate gehen, hier die Antwort: nehmt px, % oder em und alles wird gut.

Wie und wo es in Netobjects Fusion eingestellt wird

schriftgroesse-in-nofDiese grundsätzlichen Einstellungen machen wir im Style. Dort wird die Schriftgröße zentral verwaltet, was den Vorteil hat, dass die Schriftgröße auf Wunsch mit wenigen Klicks für das gesamte Projekt geändert werden kann (wenn man der Versuchung manuell an den Eigenschaften herumzufummeln erfolgreich widersteht).

Dafür gehen wir in die Style-Ansicht unseres Projektes und erstellen entweder einen neuen Style oder nehmen aus dem genutzten Style das Häkchen bei schreibgeschützt raus (erst jetzt lassen sich Änderungen im Style vornehmen). In älteren NOF-Versionen müssen wir vom Grafikbereich in die Textansicht wechseln, indem wir den Tab im oberen Bereich auswählen.

Ab NOF10 finden wir die Textformatierungen im Grafikbereich ganz unten - zusätzlich lassen sich alle Textformatierungen aber auch im Selektoren-Bereich oder für ganz Mutige direkt im CSS ändern. Ihr habt die Wahl..

Schriftgrößen in Netobjects Fusion: Und was bedeuten die verschiedenen Einheiten nun genau?

+/-
die Standarteinstellung in NOF. Dieses Format ist skalierbar, wird also bei Schriftgrößen-Umstellung im Browser entsprechend angepasst. Die angezeigte Schriftgröße variiert aber von Browser zu Browser stark und wird daher häufig von NOF-Usern bemängelt. (Siehe oben)
 
px

das sind Pixel und die Verwendung macht Sinn, wenn man im Hinterkopf behält, dass der Monitor ja alle Dateien in Pixel darstellt. In älteren Browsern ist diese Schriftgröße eine feste Einheit, soll heißen: sie lässt sich nicht skalieren und sorgte so für ein festes Layout, dass durch Änderung der Schriftgröße nicht zerschossen werden konnte (Zur Freude der Designer und zum Leid der Sehbehinderten) . Aber: Der FF skalierte diese Schriftgröße schon immer und auch der neue IE7 skaliert px. Eine feste Schriftgröße lässt sich also bei modernen mit px nicht mehr definieren.

pt
bedeutet ausgeschrieben Punkt und kommt ursprünglich aus dem Printbereich - Auf Windows sind "kleinen Schriftarten" 96ppi und "große Schriftarten" 120ppi groß. Auf MacOS sind es nur 72ppi. Eine 9pt große Schrift würde auf dem Macintosh 9 Pixel hoch sein, auf einem Windows System 12 Pixel oder 15 Pixel. Ist eine Schrift auf einem PC noch lesbar, ist sie auf dem Macintosh nicht mehr zu entziffern. Eine interessante Exkusion mit Rechenbeispiel findet sich hier und eine empfehlenswert Vergleichstabelle findet sich hier. Auch pt wurde ursprünglich in den Browsern als feste Größe dargestellt. Für die neuen Browser gilt das gleiche wie für px.

pc
bedeutet ausgeschrieben Pica, kommt ebenfalls aus dem Printbereich und bietet die gleiche Problematik wie in pt beschrieben. pc ist ebenfalls ursprünglich eine feste Größe (siehe oben).

cm und mm
kennen wir alle noch aus der Schulzeit und mit etwas Überlegung wird klar: das kann kein ordentliches Format für einen PC sein. (ein mm ist sicher kein px sondern irgendeine krumme Zahl, womit sicher ist, dass ein cm wahrscheinlich nicht genau ein cm ist (ein gefundenes Fressen für Pixelschubser) Auch cm und mm sind ursprünglich feste Größen (siehe oben)

%
wurde auch in den alten Browsern skalierbar dargestellt. 100% ist die Schrift Default-Schriftgröße des jeweiligen Browsers. (wenn in NOF gar nix im Style eingestellt wird, haben wir die Standargröße). Sie lässt sich auch in älteren Browsern skalieren und zeigt ein relativ einheitliches Schriftbild in den Browsern. Die Anwendung in Style ist allerdings etwas tüftelig, da die prozentuale Schriftgröße sich vererbt. In NOF wird zum Beispiel 100% in einem Textfeld anders angezeigt als in einer Tabelle.

em
ein bei Web2-Designern sehr beliebtes Schriftformat. Es bezieht seine Eigenschaften aus dem M des jeweiligen Fonts. M ist der breiteste Buchstabe im Schriftbild und mit em werden alle Buchstabenbreiten an dieser Schriftbreite und Schrifthöhe ausgerichtet. Je nach Font kann die Schriftgröße also variieren. em ist ebenfalls skalierbar.

Aktuelle Browser und die Darstellung der Schriftgröße.

Vor einigen Jahren stellten viele Webgestalter ihre Schriften auf px oder pt um die Schriftgröße zu fixieren. Seit IE7 können alle Schriftformate skaliert werden. Prüft eure Seiten indem ihr die Schriftgröße in den verschiedenen Browsern umstellt. Versatz bei sehr großen Schriftgrößen ist eigentlich unvermeidbar. Dies gilt aber auch für professionelle Webseiten - und stark sehhinderte Menschen sind dankbar, dass sie auf euren Webseiten surfen können - Etwas Versatz ist für sie kein Problem.

 


dieses tutorial

version: alle versionen
Schwierigkeitsgrad: leicht

Neue Tutorials

Suchfunktion einbauen
MLR kopieren
SuMa-Optimierung
Alle Filme wieder online
Weicher Bildwechsler mit Text
Die 2-Minuten-Newsbox
Das erste eigene Buttonset
Datepicker für Formulare
Includieren in NOF
Bildkomprimierung
Publizierungseinstellungen
Assetverwaltung

Content Management für Netobjects Fusion

Inhalte und Bilder ohne NOF aktualisieren
Fusion Content 3

Shop für Netobjects Fusion

Der kleine nahtlose Shop für eure NOF-Projekte
dank php und einer Datenbank ist eure NOF-Datei schlank und alle Daten bleiben bei eventuellen Crashes oder Layoutumstellungen unberührt
NOF-Shop 1.1

Haste mal nen Euro?

Die NOF-Tips sind werbefrei
Wenn die Tutorials geholfen haben, freuen wir uns auf deine kleine Spende via PayPal an paby@paby.de

Online-Support

Werktags: 9.00 - 14.00h
0160 37 87 652
WE oder Abends nach Absprache möglich
Schnelle Hilfe via Online-Tool 1,00 euro/min

Schulungen & Seminare

Online-Schulungen ab 35,00 Euro/Std.

Friendship (suma-hilfe)

Burlesque Korsetts und mehr
Triumed
Lebensfreude-konzept
Sportfotos
Fliegenruten
 

-
Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function ereg_replace() in /kunden/290678_86558/rp-hosting/1/1/web/nof-tips/netobjects_tutorials/schriftgroesse_in_nof.php:300 Stack trace: #0 {main} thrown in /kunden/290678_86558/rp-hosting/1/1/web/nof-tips/netobjects_tutorials/schriftgroesse_in_nof.php on line 300